Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Jadis I70 RC

Mit der KT170 hat TungSol die bisher leistungsfähigste Beam-Power-Tetrode vorgestellt. Die KT170 bietet die doppelte Anodenverlustleistung der nicht gerade schwachen 6550. Damit sind aus einem Paar Endröhren viel höhere Ausgangsleistungen möglich.  Jadis hat die neue KT170 zu einem besonderen Class-A Verstärker inspiriert. Nicht nur der symmetrische Aufbau mit dem Netztrafo in der Mitte und das quadratische, etwas schmalere Chassis weichen von der typischen Jadis-Bauform ab. Erstmals kommt in einem Vollverstärker die völlig separate Stromversorgung der Eingangs- und Treiberstufen zum Einsatz, die sonst nur den Class-A Endstufen vorbehalten ist. Damit bleibt die Versorgung der Kleinsignalröhren völlig unbeeinflusst vom momentanen Strombedarf der Endröhren, der bei einem Class-A Verstärker ohnehin nur geringfügig schwankt. Der I70 bietet 5 Hochpegeleingänge und verfügt über eine Fernbedienung für die Lautstärke.
Der Verstärker liefert ultra-stabile 60W Ausgangsleistung in reinem Class-A. Die Dynamik der Wiedergabe und die Kontrolle im Bass lassen eher an einen sehr leistungsstarken Transistor denken, der aber federnd und beweglich aufspielt, wie eine sehr gute Röhre. Jadistypisch farbig und natürlich präsentieren sich der Mittel- und Hochtonbereich. Feinaufgelöst und frei baut das Klangbild auf den stabilen Bass- und Grundtonbereich auf.

Sonstiges

Jadis 170 RC

Vollverstärker
Ausgangsleistung 2x 60W rein Class A
Röhrenbestückung 4x KT170, 3x ECC82, 2x ECC83
Eingänge 5x Line-In
Ausgänge LS Bi-Wiring, Line-Out
Eingangsempfindlichkeit 250mV
Eingangsimpedanz 100 kOhm
Bandbreite 12 Hz-34 kHz
Lastimpedanz 2 Ohm, 4-8 Ohm, 16 Ohm intern schaltbar
Stromversorgung 230 V AC
Leistungsaufnahme 350 VA
Optionen silberne Blenden, TK-Signature
Abmessungen (BxHxT) 40 x 40 x 25,5 cm
Gewicht 40 kg

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Datenblatt downloaden
Verfügbare Farben

Features

Beschreibung

Jadis I70 RC

Mit der KT170 hat TungSol die bisher leistungsfähigste Beam-Power-Tetrode vorgestellt. Die KT170 bietet die doppelte Anodenverlustleistung der nicht gerade schwachen 6550. Damit sind aus einem Paar Endröhren viel höhere Ausgangsleistungen möglich.  Jadis hat die neue KT170 zu einem besonderen Class-A Verstärker inspiriert. Nicht nur der symmetrische Aufbau mit dem Netztrafo in der Mitte und das quadratische, etwas schmalere Chassis weichen von der typischen Jadis-Bauform ab. Erstmals kommt in einem Vollverstärker die völlig separate Stromversorgung der Eingangs- und Treiberstufen zum Einsatz, die sonst nur den Class-A Endstufen vorbehalten ist. Damit bleibt die Versorgung der Kleinsignalröhren völlig unbeeinflusst vom momentanen Strombedarf der Endröhren, der bei einem Class-A Verstärker ohnehin nur geringfügig schwankt. Der I70 bietet 5 Hochpegeleingänge und verfügt über eine Fernbedienung für die Lautstärke.
Der Verstärker liefert ultra-stabile 60W Ausgangsleistung in reinem Class-A. Die Dynamik der Wiedergabe und die Kontrolle im Bass lassen eher an einen sehr leistungsstarken Transistor denken, der aber federnd und beweglich aufspielt, wie eine sehr gute Röhre. Jadistypisch farbig und natürlich präsentieren sich der Mittel- und Hochtonbereich. Feinaufgelöst und frei baut das Klangbild auf den stabilen Bass- und Grundtonbereich auf.

Sonstiges

Zurück

Verwandte Artikel

Copyright audioplan 2022. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close