HiFiDeluxe München 2017

 

 

Auf der Hifi deluxe haben wir in diesem Jahr eine Jadis-Anlage mit Audioplan Lautsprechern, Kabeln und Stromversorgung auf Lovan-Racks vorgestellt.

In Verbindung mit der neuen Konzert IV und den neuen Maxwell S Kabeln ergab sich ein wunderbar natürliches und entspanntes Klangbild ohne dass wir lange Lautsprecher rücken mussten.

Die Vorführung überzeugte nicht nur viele Audiophile aus dem In- und Ausland, sondern auch Peter Breuninger, der die Plattform avshowroom.com betreibt. Peter Breuninger ist nicht nur ein Audiophiler, sondern reist um den Globus, um von allen relevanten Messen aus der Hifi-Welt per Video zu berichten.

Er widmete nicht nur der Vorführung des Jadis-Plattenspielers seine Aufmerksamkeit, sondern war von unseren Audioplan Lautsprechern regelrecht begeistert.

Folgerichtig erhielten wir einen „gold-award“ für unsere Vorführung auf der diesjährigen Messe.

Entscheidend aus meiner Sicht ist nicht nur die individuelle Klasse aller einzelnen Bausteine, sondern auch die richtige Abstimmung und das passende Set-Up. Ich werde nicht müde auf diesen Punkt hinzuweisen, denn seit über 30 Jahren entwickle ich Zubehörprodukte, die möglichst wenig Eigenklang entwickeln sollen, aber dennoch musikalisch-integrativ arbeiten und nicht analytisch-sezierend. Nur so und nicht mit der vielfältig angewandten Kompensation sind m. E. wirklich herausragende klangliche Ergebnisse zu erreichen.

Gerade eine gute, die Dynamik nicht begrenzende, Netzfilterung ist essentiell, um ein herausragendes Ergebnis zu erzielen. Nicht nur, aber eben auch mit Geräten der höchsten Güteklasse, die allesamt mit separaten Netzteilen ausgestattet sind.

Aber auch das endlich, noch mit Tüftelei bis unmittelbar vor dem Messetermin, gefundene Fertigungsverfahren für das Maxwell S NF-Kabel waren wichtig, um so viel Farbigkeit und Lockerheit im Klangbild zu erreichen.

Die Videos zu unserer Anlage können Sie unter http://www.avshowrooms.com/high-end-2017-awards.html  sehen.

Zur Vervollständigung hier noch eine Liste der verwendeten Geräte:

Plattenspieler: Jadis Thalie
Tonabnehmer: ZYX Ultimate 4D
Tonarmkabel: Audioplan Maxwell S
Stromversorgung. Audioplan PowerPlant 100S mit Audioplan PowerCord S
Rack: Lovan Sovereign AmpStand u. Sovereign T mit Audioplan RackBase

CD-Laufwerk: Jadis Calliope
Digitalkabel: Audioplan Maxwell D (Prototyp)
Stromversorgung: Audioplan PowerPlant 100S mit Audioplan PowerCord U
Rack: Lovan Sovereign AmpStand u. Sovereign T mit Audiopplan RackBase

D/A-Wandler: Jadis JS1MkIV mit Audioplan Signature-Update
Verbindungskabel: Audioplan Maxwell S
Stromversorgung: Audioplan PowerPlant 100S mit Audioplan PowerCord U
Rack: Lovan Sovereign AmpStand u. Sovereign T mit Audioplan RackBase

Vorverstärker: Jadis JP80MC mit Audioplan Signature-Update
Verbindungskabel: Audioplan Maxwell U (Prototyp)
Stromversorgung: Audioplan PowerPlant 1500U mit Audioplan PowerCord U
Rack: Lovan Sovereign AmpStand u. Sovereign T mit Audioplan RackBase

Endverstärker: Jadis JA200S4 mit Audioplan Signature-Update
Lautsprecherkabel: Audioplan MusiCable ULS88A mit Audioplan Bananensteckern
Stromversorgung: Audioplan PowerFilter (Prototyp) mit Audioplan PowerCord U
Rack: Lovan Sovereign Sonderanfertigung mit Audioplan RackBase

Lautsprecher: Audioplan Konzert IV