Jadis JP80 MC

Beschreibung

In der JP80-Familie versammeln sich die Top-Vorstufen aus dem Hause Jadis. Charakteristisch für die Modelle ist ein großzügig überdimensioniertes Generator-Netzteil und die freie Verdrahtung der komplexen Audioschaltung.

Im Netzteil wird mittels Sinus-Generator, Endstufe und Übertrager die Betriebsspannung verzerrungs- und störungsarm synthetisiert. Eine nachgeschaltete Röhrenregelung in Verbindung mit Puffer-Kondensatoren für jede Stufe sorgt für dynamische Stabilität der Versorgungsspannung. Dieser enorme technische Aufwand dient nur einem Ziel: Dem Anspruch, den besten Vorverstärker der Welt zu bauen. Diesen Anspruch erfüllt die JP80 Familie dank konsequenter Weiterentwicklung seit mehr als 20 Jahren. Ein einmaliges Phänomen auf dem Weltmarkt. 2009 gelang uns nach über 3-jähriger Entwicklungsarbeit ein entscheidender Durchbruch: Die neue JP80 Signature ist die beste JP80, die es je gab. Mit allen musikalischen Qualitäten in Vollendung, die sie seit jeher auszeichnen. Der Aufbau ermöglicht, technische Weiterentwicklungen nachzurüsten und das Gerät auf dem neuesten Stand zu halten.

Galerie

Technische Daten

Röhren: 5x ECC83, 2x ECC82, 1x EF86, 1x EL84
Eingänge: 4 Line-In, 1 Phono, 1 Tape-Schleife
Ausgänge: 2 Cinch
Eingangsempfindlichkeit: Line: 120 mV, Phono: 2 mV, CD: 160 mV
Eingangsimpedanz: Phono: 47 kOhm, CD: 1 MOhm
Bandbreite: 10 Hz – 100 kHz
Ausgangsimpedanz: 1,5 kOhm
Stromversorgung: 230 V AC
Leistungsaufnahme: 60 W
Abmessungen (BxHxT): 2 Chassis à 43 x 17 x 32 cm
Gewicht: 22 kg

Printversion