Kantata

Beschreibung


Ein neues Lautsprechermodell von Audioplan gibt es im Schnitt nur alle 10 Jahre. Einfach weil es meist besser ist, Bewährtes weiter zu entwickeln, statt das Rad neu zu erfinden. Anders ist ja nicht automatisch besser. Und substanziell besser muss ein neuer Lautsprecher sein, damit er das Audioplan-Logo bekommen darf. Die Kantata ist der in Fachkreisen legendären und über fast drei Jahrzehnte gebauten Kontrapunkt nicht nur klanglich überlegen, sie ist auch leichter zu treiben, geht tiefer und ist flexibler in der Aufstellung. Kompakt und klangstark, Kantata.

Aktuell befindet sich die Kantata Serie II in Entwicklung.

Kompaktlautsprecher zur Integration in die Wohnlandschaft oder freier Aufstellung auf klanglich abgestimmtem Aluminium-Ständer. 2-Wege Bassreflexsystem mit Langhub-Tiefmitteltonchassis. Damit großzügige Reserven im Tieftonbereich. Aus Kunststofffasern gewebte und verklebte Membran mit optimalem Verhältnis von Masse, Steifigkeit und Eigendämpfung. Hochtöner mit resonanzarmer, beschichteter Gewebekalotte mit optimierter Aufhängung für geringste Verluste. Versteiftes Gehäuse aus 19 mm HDF mit neu entwickeltem WRC-System zur Kontrolle und Ableitung der Schwingungsenergie des Tiefmitteltöner-Systems. WRC sorgt damit für ein klareres, dynamischeres Klangbild mit gesteigerter Feinauflösung. Frequenzweiche mit minimalen Verlusten, abgestimmt mit Bauteilen der höchsten Güteklasse wie Film-Folien-Kondensatoren und Spulen mit Kupferquerschnitten bis zu 3 qmm. Für ungedämpften Transfer der Bass­energie zum Reflexkanal bei optimaler Bedämpfung des Mitteltonbereiches sorgt die labyrinthartige Bedämpfung des Gehäuses mit formgestanzten Wollfilzplatten. Die Ankopplung des Lautsprechers an die Stellfläche bzw. den Ständer erfolgt mittels Audioplan AntiSpikes.

Galerie

Ausstattung

  • Zweifarbiges Gehäuse in Lack/Lack- oder Furnier/Lack-Optik, serienmäßig mit Audioplan AntiSpikes bestückt.
  • Single-wiring Terminal für Kabelschuhe oder Bananenstecker.
  • Optional ist ein passender Ständer lieferbar, lackiert in der Farbe des hinteren Gehäuseteils.
  • Eine Treiberabdeckung ist in Schwarz lieferbar.
  • Voraussichtliche Farbkombinationen (zur Drucklegung noch nicht endgültig bekannt):
    • Frontteil: Klavierlack Weiß oder Schwarz, Edelholz hell, Honig, Bordeaux oder Schokolade;
    • Rückteil: Lack Silber, Lack Nextel Grau, Lack Vanille;
    • Ständer: Lack Silber, Lack Nextel Grau, Lack Vanille.
  • Front- und Rückteil sind frei kombinierbar.

Technische Daten

Prinzip: 2-Wege-Bassreflex
Anschlüsse: Single-Wiring
Frequenzgang: -3 dB bei 50 Hz und 22 kHz bezogen auf 1 kHz
Wirkungsgrad: 86 dB (1 W/1 m)
Nennbelastbarkeit: 90 W
Impulsbelastbarkeit: Über 150 W; abhängig von der Standfestigkeit des Verstärkers
Nennimpedanz: 8 Ohm (zwischen 150 Hz und 20 kHz max. Phasendrehung von +150°/-22°)
Abmessungen (BxHxT): Box: 185 x 345 x 380 mm (inkl. Antispikes)
Abmessungen Ständer (BxHxT): Standfläche 300 x 380 mm, Höhe 635 mm (inkl. Antispikes)
Gewicht: je Lautsprecher: 10,5 kg; je Ständer: 4 kg

Testberichte