NORMA SC 2 Vorverstärker

Beschreibung

Mit dem Revo SC-2 bietet Norma einen voll fernsteuerbaren, modularen Vorverstärker in einem eleganten, puristischen Design an. Die Konzeption der Vorstufe zielt darauf ab, moderne Funktionalität und Komfort mit einer audiophilen Auslegung der Verstärkerschaltung zu kombinieren und Musiksignale so unverfälscht wie möglich zu übertragen.

Herzstück ist die extrem genaue, voll analoge Lautstärkeregelung, die zwischen 0,0dB und -127,5dB in 0,5dB- Schritten mit einer Genauigkeit von +/- 0,01dB arbeitet. Die gesamte Verstärkerschaltung ist diskret, mit der für Norma typischen hohen Bandbreite, aufgebaut.

Wahlweise kann der Vorverstärker aktiv oder passiv betrieben werden. Optional kann die Vorstufe mit einem Phono MM/MC Modul, einem DAC Modul und einem Multikanal Modul ausgestattet werden. Die Mikroprozessorsteuerung macht die Bedienung leicht und komfortabel. Einstellungen werden leicht ablesbar auf dem zweizeiligen, in der Helligkeit einstellbaren, Display dargestellt.

Galerie

Technische Daten

Eingänge 4 RCA, 2 XLR symmetrisch, optional Phono auf INPUT 1
Eingangsimpedanz 47kOhm (Eingang nicht aktiv) / 10 kOhm (Eingang aktiv)
Eingangskonfiguration Line-In, symmetrisch, optional Phono MM/MC, Multikanal & DAC
Ausgänge 1 RCA, 1 XLR symmetrisch
Ausgangsimpedanz 220 Ohm
Ausgangsspannung 7,5 V rms
Frequenzgang 0 Hz – 2.0 MHz (-3dB, ungefiltert)
Verstärkungsfaktor 17.5 dB active Betriebsart, 0 dB passive Betriebsart
Aufbau Doppel-Mono, hohe Bandbreite, rauscharm
Stromversorgung 230 V AC / 50
Abmessungen (HxBxT) 110 x 430 x 365 mm
Gewicht 15 Kg
Zubehör Vollaluminium-Fernbedienung
   
Option PH-3 Phono Doppel-Mono NMM/MC RIAA-Entzerrer, wird separat von der Vorstufe mit Strom versorgt.
Eingangsimpedanz 47 kOhm, 1 kOhm, 500 Ohm. 100 Ohm, + kundenspezifischer Wert
Verstärkungsfaktor 34 dB, 38 dB, 42 dB, 46 dB, 50 dB, 52 dB, + kundenspezifischer Wert
Ausgangsspannung 24 V pp
   
Option DAC-1 REVO High-End D/A-Wandler mit 5 Eingängen
Digitale Eingänge 5 Stück, 1 USB 2.0, 1 SPDIF RCA 75 Ohm, 1 AES/EBU XLR 110 Ohm, 1 TOSLINK optisch 96kHz (192 kHz sind möglich, können aber nicht garantiert werden), 1 SPDIF RCA 75 Ohm auch als SPDIF Ausgang konfigurierbar
Sampling Frequenzen 44,1kHz, 88,2kHz, 176,4kHz, 48,0kHz, 96kHz, 192kHz
Upsampler Frequenzen 44,1kHz, 88,2kHz, 176,4kHz, 48,0kHz, 96kHz, 192kHz u. Auto Mode
Masterclock +/- 2ppm typ. bei 25°, +/- 10 ppm bei 60°
Deemphase 44,1kHz, 48,0kHz und Auto-Mode
Analoger Filter 0,0 bis 180 kHz +/- 3 dB
Frequenzgang Ausgangsstufe 0,0 bis 2MHz +/- 3 dB

Testberichte